Datenschutzerklärung

Allgemeine Hinweise und Informationen

 

Verantwortliche Stelle für die Datenerfassung auf unserer Website

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch die Meypack Verpackungssystemtechnik GmbH. Die Kontaktdaten finden Sie bitte in dem Impressum.

 

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung und Wiederuf

Sie besitzen natürlich das Recht auf eine unentgeltliche Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, ihrer Herkunft, deren Empfänger und dem Grund der Erfassung und Aufbewahrung. Welche diese Daten im Rahmen Ihres Besuchs auf unsere Website sind, erfahren Sie weiter unten.

Außerdem steht es Ihnen zu eine ggf. Berichtigung, Sperrung, oder Löschung Ihrer Daten zu verlangen. Sollte eine gesetzliche Aufbewahrungsfrist bestehen, z.B. vertragliche Vereinbarung, tritt anstelle der Löschung eine Sperrung Ihrer Daten, für weitere Zwecke, in Kraft.

 

Diesbezügliche und auch weitere Fragen zum Datenschutz wenden Sie jederzeit gerne an:

Datenschutzbeauftragter

Postadresse:

Datenschutzbeauftragter
Meypack Verpackungssystemtechnik GmbH
Industriestraße 3
48301 Nottuln-Appelhülsen

E-Mail:

datenschutz@meypack.de

 

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Sollten Sie Grund zur Beschwerde haben, wenden Sie sich gerne an uns, oder an die zuständige Aufsichtsbehörde. Die für die Firma Meypack Verpackungssystemtechnik GmbH zuständige Aufsichtsbehörde ist der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit des Landes NRW.

https://www.bfdi.bund.de/SharedDocs/Adressen/LfD/NordrheinWestfalen.html?nn=5217144

 

Recht auf Datenübertragbarkeit

Im Zuge der Auskunftspflicht steht es Ihnen selbstverständlich auch zu, sich, oder Dritten, Ihre von uns gespeicherten Daten, in einem maschinell lesbaren Format aushändigen zu lassen. Hierzu wenden Sie sich ebenfalls bitte an unseren Datenschutzbeauftragten.

 

Welche Daten werden beim Besuch unserer Website erfasst?

Webserver Protokolldateien

Zum Zweck der Diensterbringung und Fehleranalyse werden von unserer Website folgende Daten automatisch erfasst:

Browsertyp- Version und Betriebssystem

Aufgerufene Seite (URL

Übertragene Datenmenge und Geschwindigkeit des Aufrufs

Datum und Uhrzeit der Serveranfrage

IP-Adresse von der aus die Seite aufgerufen wurde

 

Diese Daten dienen lediglich der Bereitstellung der Website und der Fehleranalyse (z.B. Seite nicht gefunden). Es handelt sich nur indirekt über personenbezogene Daten. Diese Daten werden nicht mit anderen Datenquellen zusammengeführt.

Grundlage der Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

 

Kontaktformular

Sollten Sie unsere Kontaktformulare nutzen, werden die von Ihnen eingegebenen Daten gespeichert, um auf Ihre Anfrage reagieren zu können. Es werden lediglich die Daten gespeichert, die Sie in das Formular eingeben. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht ohne Ihre gesonderte Einwilligung statt.

Die von Ihnen eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis der Zweck der Speicherung entfällt, z.B. Abschluss der Bearbeitung Ihrer Anfrage, oder Sie Ihre Einwilligung widerrufen bzw. uns zur Löschung, Sperrung auffordern.

 

Newsletter-Daten

Zum Versenden unseres Newsletters benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse. Eine Verifizierung der angegebenen E-Mail-Adresse ist notwendig, um den Empfang des Newsletters  einzuwilligen. Ergänzende Daten werden nicht erhoben oder sind freiwillig. Die Verwendung der Daten erfolgt ausschließlich für den Versand des Newsletters.

Die bei der Newsletteranmeldung gemachten Daten werden ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) verarbeitet. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail oder Sie melden sich über den „Austragen“-Link im Newsletter ab. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Zur Einrichtung des Abonnements eingegebene Daten werden im Falle der Abmeldung gelöscht. Sollten diese Daten für andere Zwecke und an anderer Stelle an uns übermittelt worden sein, verbleiben diese weiterhin bei uns.

 

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert. Wir verwenden ausschließlich „Session-Cookies.“ Diese werden gewöhnlich nach Verlassen der Website gelöscht. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihren Besuch auf unserer Website sicherer und nutzerfreundlich zu gestalten.

Aktuelle Browser bieten Ihnen die Möglichkeit das Setzen von Cookies zu überwachen und zu unterbinden. Außerdem besitzen viele Browser die Möglichkeit des Löschens von Cookies und anderer Sitzungsdaten beim verlassen der Website, bzw. Schließen des Browsers. Die generelle Deaktivierung von Cookies kann eine eingeschränkte Funktionalität unserer Website zur Folge haben.

Das Setzen von Cookies, die zur Ausübung elektronischer Kommunikationsvorgänge erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und reibungslosen Bereitstellung unserer Dienste.

 

YouTube

Zur Darstellung von Videoinhalten nutzt unsere Website eingebettete Videos von unserem Youtube Kanal.

Anbieter des Videoportals ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Bei Aufruf einer Seite mit integriertem YouTube-Plugin wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. YouTube erfährt hierdurch, welche unserer Seiten Sie aufgerufen haben.

YouTube kann Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen, sollten Sie in Ihrem YouTube Konto eingeloggt bzw. im Vorfeld durch YouTube entsprechende Cookies gesetzt worden sein.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

 

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Je nach Ihren an Ihrem Endgerät getätigten Datenschutzeinstellungen werden auch Standortdaten übermittelt. Diese dienen z.B. der Routenplanung Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit unseres Firmenstandortes. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

 

Twitter Plugin

Unsere Website verwendet Funktionen des Dienstes Twitter. Anbieter ist die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA.

Bei Nutzung von Twitter und der Funktion „Retweet“ werden von Ihnen besuchte Websites mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und in Ihrem Twitter-Feed veröffentlicht. Dabei erfolgt eine Übermittlung von Daten an Twitter. Über den Inhalt der übermittelten Daten sowie die Nutzung dieser Daten durch Twitter haben wir keine Kenntnis. Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter: https://twitter.com/privacy.

Sie können Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter ändern: https://twitter.com/account/settings